Kampagne

Das Bündnis „Schule ohne Bundeswehr NRW“ hat sich für das Schuljahr 2013/14 eine konkrete Kampagne vorgenommen: Wir wollen Schulen in NRW dazu motivieren, sich „militärfrei“ zu erklären. Wir wollen verstärkt Diskussionen über Friedenserziehung an Schulen anstoßen, Argumente gegen die Bundeswehr an Schulen verbreiten und am Ende möglichst viele Schulen zu einem entsprechenden Schulkonferenzbeschluss ermutigen.