Antrag

Mehrere Schulen haben einen Beschluss der Schulkonferenz gefaßt, keine Bundeswehr in die Schule einzuladen. Hier einige Besipiele:

Käthe Kollwitz-Schule, Offenbach
Beschluss der Schulkonferenz vom 24.3.2011

(…) Die Gesamtkonferenz lehnt die Kooperationsvereinbarung zwischen dem Hessischen Kultusministerium und der Bundeswehr ab und will keine Jugendoffiziere an der Käthe-Kollwitz-Schule haben. (…)

Bert-Brecht-Schule, Darmstadt
Beschluss der Gesamtkonferenz vom 11.05.2012

(…) Der „Geist“ der Bertolt-Brecht-Schule ist „geprägt durch ein nicht autoritäres Schulklima, in dem Lehrerinnen und Lehrer den Schülerinnen und Schülern konstruktiv begegnen (…) Diese Grundsätze stehen im Widerspruch zu den autoritären, hierarchischen Strukturen der Bundeswehr, welche keinen Platz für Selbstverantwortung und Selbstentfaltung lassen.

Robert-Blum-Gymnasium, Berlin
Beschluss der Schulkonferenz, März 2011
(…) Das vermeintliche Lösen von Konflikten mit militärischer Gewalt widerspricht der an unserer Schule gepflegten Kultur und unseren Erziehungsidealen. (…)

Unser Bündnis hat einen Musterantrag erstellt, den Ihr nutzen und auf Eure Verhältnisse umändern könnt.